Leitbild

Die Radsportabteilung des SV Klinkum versteht sich als Förderer des Breitensports und möchte aktiven Radsportbegeisterten Hobbyfahrern aller Altersklassen die Möglichkeit bieten, ihrem Hobby im Rahmen gemeinsamer Trainings- und Radtouristikfahrten nachzugehen

Sportliche Höchstleistungen und Wettkampfteilnahmen stehen nicht im Fokus unseres Selbstverständnisses. Vielmehr möchten wir ambitionierten Rennradlern und Mountainbikern die Möglichkeit bieten, die eigenen Fähigkeiten auszuprobieren, zu verbessern und etwas für die körperliche Fitness zu tun.

Neben der rein sportlichen Motivation ist es uns jedoch auch ein besonderes Anliegen, mit unseren Aktivitäten zur Völkerverständigung über die Grenzen der Regio hinweg beizutragen. Hierfür sind neben der Teilnahme an grenzüberschreitenden Sportveranstaltungen in Zukunft auch eigene Events wie grenzüberschreitende RTF und CTF sowie ein Dreiländer-Marathon geplant.

Newsflash

Tour de France 2017 - Wir waren dabei

Die Ausfahrt der Radsportabteilung zum Streckenabschnitt der „Tour de France" – die nach vielen Jahren mal wieder zu Gast in Deutschland war – wurde in zwei Gruppen mit unterschiedlichen Distanzen vorgenommen und war gut ausgewählt worden. Beide Strecken waren gut befahrbar. Die erste Gruppe mit sechs Fahrern startete auf die längere Route um 10:15 Uhr ab Vereinsheim in Klinkum, während die zweite Gruppe mit fünf Teilnehmern um 11:15 auf die kürzere  Routendistanz ging. Insgesamt hat alles zusammen gut funktioniert, das Tempo war jeweils

Weiterlesen...

Vereinsausflug 2017

Was für ein Vereinsausflug! 

Bei trockenem Wetter und Sonnenschein gingen heute Morgen 18 Teilnehmer - das sind mehr als die Hälfte unserer Mitglieder! -  auf die von Thomas Schmuck organisierte Strecke.
Ein kurzes Aufwärmprogramm von Klinkum nach Elmpt zur Bäckerei Achten für den Großteil der Truppe,die restichen

Weiterlesen...